Ich habe etwas zu sagen

                           © Rike / pixelio.de                             © Rita Köhler / pixelio.de                    © Gisela Peter / pixelio.de

Vielleicht habe ich diese ganzen letzten Jahre nur deswegen geschrieben, weil ich mich selbst davon überzeugen musste, das es da tatsächlich etwas gibt, was nur ich allein in diese Welt hinausrufen kann. 

 

Ich musste meine Zweifel in Grund und Boden schreiben. 

 

Doch gestern hat sich ein Schalter umgelegt. Einfach so. Weil es Zeit war. Weil sich in mir so viel gerade gerückt hat. Weil meine Stimme ganz plötzlich wichtig geworden ist. Weil ich keine Angst mehr davor habe, laut zu werden. So laut, das mich jeder hören kann. 

 

Ich habe keine Sorge mehr, das mir irgend jemand der Rücken zudrehen könnte. Ich spüre die Panik vor Buhrufen oder Liebesentzug nicht mehr. Irgendwie ist sie verschwunden. Weg. 

 

Dafür ist Freude da. Freude an den Worten, die aus mir kommen. Freude an meiner Lautstärke. Freude an meiner Stimme. Pure, tiefe, überschäumende Freude. Ich verteile Herzen über Whatsapp. ich tanze mit den Menschen die mir nahe stehen in Gedanken quer durch alle Säle der Loire-Schlösser und ich liebe, liebe, liebe.... Mich. Die Welt. Alle. Weil ich so bin, wie ich bin. Genau so. 

 

Zum ersten Mal ist das kein Grund zur Sorge mehr. Es ist ein Grund zur Freude. Ich muss nicht mehr leise sein, sacht, zart. Nein! Hörbar. Sichtbar. So, ist es gut und nicht anders.

 

Da ist diese Gewissheit - Ja, ich habe etwas zu sagen. Ich habe wirklich etwas zu sagen. 

 

Und noch eine Gewissheit gibt es. Ihr hört mich. Mehr noch. Ihr wollt mich hören. Weil die Worte aus meinem Herzen kommen. Weil sie aus der Liebe geboren sind. 

 

Auf meinem Gesicht - Lächeln....

© page4 - Bildarchiv

Timmijaaraq


© page4 - Bildarchiv

Die, die

überall hinfliegt.


© page4 - Bildarchiv

Der kleine Vogel.


© page4 - Bildarchiv

Unterwegs zwischen 

Himmel und Erde.


© page4 - Bildarchiv

Er setzt sich

sacht....


© page4 - Bildarchiv

.... auf dein Herz.


© page4 - Bildarchiv

Um zu singen

und zu zwitschern.


© page4 - Bildarchiv

Er singt ein Lied

vom Himmel. 


© page4 - Bildarchiv

Er singt

von einer Welt

ohne Grenzen.


© page4 - Bildarchiv

Er singt ein Lied

von der Schönheit

deiner Seele.


© page4 - Bildarchiv
Timmijaaraq [-cartcount]