Ich Bin

 

Wo Herzen sich berühr'n
Wo Seelen sich liebkosen,
Wo Augen strahlend schau'n,
Wo Lüste frei wie Sturmwind tosen.

An diesem Ort wirst Du mich finden.
In einer Welt, wild wie ein Traum.
Die Welt, die ich erschaffen werde.
In mir.

In Dir?

In jedem Raum….

Ich bin die Heilerin der Herzen.
Ein Wesen, das aus Liebe lebt.
Und atmet, lacht, ganz unverbogen.
Blutroter Engel, der am
Erdenhimmel
webt.

 

Die Geburt der Göttin

 

 Plötzlich - steh' ich in mir drin.

Plötzlich - macht es einen Sinn.
Hier zu sein, auf dieser Welt.
Plötzlich - hat mich Gott bestellt.
An diesen Platz, im Liebeslicht.
Denn Götter mögen Schwere nicht.

Sie sind Tänzer voll Humor,
Dichter, Maler, Komödiant,
lieben wildeste Musik,
Seele, Herz, verbunden mit Verstand.

Gott liebt Jubel,
Freudenstampfen.
Sie hat Rhythmus voll im Blut
und die Stimme singend zu erheben
ist, was sie am liebsten tut.

Sie mag Sex in jeder Stellung,
ist so wild wie ein Vulkan,
er als Mann liebt alle Frauen,
und die Frau liebt jeden Mann.

Er mag Lachen aller Herzen,
Leichtigkeit ganz voller Sinn.
Alles, was ich in mir finde.
Alles, was ich selber bin.

Ich wünsch' mir....

 

Ich wünsch' mir eine Welt
mit Menschenherzen groß und weit.
Voll Liebe, voller Zuversicht,
voll Träumen und voll Kraft.

 

Ich wünsch' mir eine Welt,
die frei ist; in der Jeder fühlt und lebt,
was diesen Augenblick
zum grenzenlosen Himmel macht.

 

Ich wünsch' mir eine Welt,
wo Augen strahlen, heller Glanz.
Voll Duft, voll Tanzen, Farben-Satt.

 

Ich wünsch' mir eine Welt,
die keine Angst und keine Grenzen kennt,
wo jedes Wesen seinen Schatz
im eig'nen Innern hat.

 

Ich wünsch' mir eine Welt,
wo Liebe blüht, so sorglos groß.
Ein reiner Fluß, ganz ohne Damm und Steg.

 

Wo jeder Mensch Gefühle satt
und überfließend
pure Freude lebt.

 

Ich wünsch' mir eine Welt,
die Schmerz nur noch aus Märchen kennt,
die Liebe niemals zwingt in eine andr'e Bahn.

 

Ich wünsch' mir eine Welt, 
mit Menschenherzen, Groß und Weit.
Die Welt, in der ich zeigen kann....
Ich liebe dich. Du bist mein Mann.

Foto: Heike Würpel
Foto: Lilo Kapp / pixelio.de
Foto: kei ahnig / pixelio.de
Foto: Verena N. / pixelio.de
Foto: Jörg Kleinschmidt / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: Gallus Tannheimer
Foto: steve prinz / pixelio.de
Foto: Rike / pixelio.de
Foto: Andreas Hermsdorf / pixelio.de
Foto: luise / pixelio.de
Foto: Dieter Schütz / pixelio.de
Foto: Helene Souza / pixelio.de
Foto: adel / pixelio.de
Foto: margrit / pixelio.de
Foto: Oliver Mohr / pixelio.de
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de
Foto: luise / pixelio.de
Foto: Yvonne Voigt / pixelio.de
Foto: Markus Walti / pixelio.de
Foto: Anna Zerényi / pixelio.de